Über uns

Miteinander Leben gestalten.

Die Werkstatt Familie steht unter dem Motto „Miteinander Leben gestalten”. Unser Konzept sieht drei Schwerpunkte vor: Begegnung, (Familien-)Bildung und (Ehe- und Familien-)Beratung.

Begegnung

Die „Werkstatt Familie” versteht sich als Begegnungsort für Familien. Eine Plattform auf der Familien einander kennen  und voneinder lernen können. Offene Türen und offene Ohren für alle Familienrelevanten Anliegen sind uns wichtig.  Die Mitarbeiter in der "Werkstatt Familie" leben selbst als "Familien auf dem Weg". Kinder gehören - wenn möglich - dazu. Sie sind kein Störfaktor, sondern Teil der Begegnung. Als Ansprechpersonen sind wir während der Öffnungszeiten und nach Absprache gern Gesprächsgegenüber.

Bildung

Lebensentwürfe einzelner Menschen und ihrer Familien sind so vielfältig wie die Menschen selbst. Das ist ein Wert, der uns in unserer Gesellschaft sehr wichtig ist. Es ist gut, der Verwirklichung von individuellen Zielen und Träumen nachzugehen. Familie ist das beste Umfeld, in dem die Bedürfnisse aller Mitglieder gleichermaßen erfüllt werden können. Das geht jedoch nicht immer spannungsfrei.

Wir möchten mit unseren Bildungsangeboten Impulse geben, damit Partnerschaft und Familie besser gelingen kann. Wie geht Familie heute? Wie gelingt Partnerschaft? Wie stille ich die Bedürfnisse meines Kindes? Und wie meine eigenen oder die meines Partners? Um Lösungsmöglichkeiten für diese und andere Fragen aufzuzeigen, führen wir verschiedene Workshops und Seminare durch, und bieten Vorträge an, die sich gezielt an Familien und Paare richten. Außerdem haben wir Angebote gezielt für bestimmte Familienmitglieder im Programm.

Beratung

Jeder braucht mal einen guten Rat. Das gilt besonders, wenn man sich auf das Abenteuer Beziehung und Familie einlässt. Unsere geschulten Berater stehen Paaren und Familien zur Seite und möchten helfen, Herausforderungen im Familienleben erfolgreich zu meistern. Wir sind außerdem mit anderen Anlaufstellen vernetzt, an die wir Ratsuchende gegebenenfalls weitervermitteln können.

Hintergrund und Träger

Die „Werkstatt Familie” wurde 2016 von einem Team von Jugend mit einer Mission - Hainichen e.V. als Familienzentrum für Familien in der Region Mittelsachsen konzipiert und ist in einem 2016 fertig gestellten Mehrzweckgebäude, dem „Haus Neuland” im JMEM-Gelände in Hainichen angesiedelt.

Der Verein betreibt als Träger seit 1994 ein internationales christliches Jugend- und Familienzentrum. Unser Dienst für Kinder, Jugendliche und Familien besteht auf der Grundlage christlicher Werte. Während die Motivation für unser Engagement aus dem christlichen Glauben heraus zu verstehen ist, stehen unsere Angebote jedermann offen, ungeachtet seiner religiösen oder konfessionellen Überzeugungen.