Weg mit dem Kram!

3.März 2022

Weniger ist mehr. Anregungen zum leichter Leben.

Wir versinken im Chaos der Dinge. Das Handyladekabel ist nicht auffindbar. Die Kinderzimmer gleichen einem verwüstetem
Spielzeugladen. Mehr Klamotten, mehr Küchenutensilien, mehr Unordnung. Mehr, mehr, mehr. Dabei wissen wir doch eigentlich alle: Weniger ist mehr!
Also: Zeit- und Aufmerksamkeitsräubern den Garaus machen. Nützliche Infos zu Konsumverhalten und praktische Anleitungen zu mehr Ordnung holen. Mehr Fülle, Freiheit und Familienzeit erlangen!

Ein Impulsaben.

Referentin: Anne-Kathrin Ziegler aus Hainichen beschäftigt sich mit Minimalismus und Ordnungsstrategien.

Veranstaltungsort Präsenz: Haus Neuland im JMEM-Gelände, Berthelsdorfer Str. 7, 09661 Hainichen

Beginn: 19:30h, Einlass ab 19:00 Uhr.

Es gelten die jeweiligen Hygienebestimmungen vor Ort.

Der Eintritt vor ist frei, wir bitten um eine wertschätzende Spende zur Deckung der Unkosten.

Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Die Veranstaltung wird auch online angeboten!

Online-Zugang ab 19:15 Uhr möglich.

Die Zugangsdaten finden Sie einige Tage vor der Veranstaltung hier.

Die Veranstaltung ist hochwertig und dennoch kostenlos! Wir bitten die Teilnehmer Online um eine wertschätzende Spende zur Deckung der Unkosten.

Die Vorträge und Diskussionen unserer Themenreihe
Jede Familie hat ihre Stärken und Schwächen. Eltern haben ganz unterschiedliche Ansichten zu verschiedenen Themen und Werten. Wir möchten Eltern und Referenten eine Plattform für Vortrag und Gespräch bieten. Jeder darf sich frei äußern, selbständig lernen und Informations- und Hilfsangebote in einer beziehungsfreundlichen und offenen Atmosphäre kennen lernen und in Anspruch nehmen. Referenten müssen dabei nicht in jedem Fall die Meinung des Veranstalters wiedergeben.

Ort: Haus Neuland im JMEM-Gelände

Zurück